Corona Bandfoto

Blog

Reif für die Insel

Heute gehts für uns zum ersten Mal nach Lünebach. Auf dem Inselfest werden wir ab etwa 22.00 Uhr für ein paar Stunden die Insel beschallen.

Also, in diesem Sinne: Packt für den Fall der Fälle Regenschirm und Regencape ein und macht bei kühlen Getränken und Cocktails und trotz ggfs kühlen Temperaturen mit uns die Insel unsicher.

Wir freuen uns möglichst viele von euch anzutreffen.

Bis später denne, CORONA

Nusbaum - die 2-te

Nun ist es noch ein bisschen mehr als ein Tag und dann geht's in Nusbaum in die zweite Runde. Mit ein paar neuen Songs im Gepäck freuen wir uns auf Morgen um wieder mit euch einen spaßigen Abend zu erleben.

Wer dann immer noch nicht genug hat kann natürlich auch gerne am Samstag nach Wallenborn kommen. Auf der 0-Promille-Party gehts schon ab 18 Uhr mit Live-Musik los.

Beste Grüße und auf ein rockiges Wochenende! - CORONA -

Nusbaum - ganz groß!

Der Gig am Freitag in  Nusbaum war in mehrfacher Hinsicht 'großer Sport':
Einerseits war die Veranstaltung insgesamt äußerst gelungen. Bei einem solchen Publikum macht das Spielen doppelt Spaß!
Andererseits hat das ein oder andere Bandmitglied (Namen werden nicht genannt) vor dem Auftritt bei der Suche der Halle festgestellt, dass der Ort Nusbaum sehr groß sein kann - besonders, wenn man sich beim Wenden irgendwo mitten in der Pampa in einem Feld festgefahren hat...

DANKE

Wir von Corona wünschen allen Kennern und noch Kennenlernern einen guten Rutsch ins neue Jahr 2009 und freuen uns den Einen oder anderen beim nächsten Konzert begrüßen zu dürfen.

 

Ganz herzlich möchten wir uns bei Euch bedanken für die tolle Unterstützung und die zahlreichen Besucher auf unseren Konzerten.

Vielen lieben Dank

 

Corona rockte die JU!

Auch in diesem Jahr steppte auf dem Landestag der Jungen Union wieder der Bär. Die Laola Sportsbar der Arena Trier wurde mithilfe unseres unplugged-Rockprogramms und der Feierlaune der JUler von Beginn an in eine tolle Partyzone verwandelt. Aber überzeugt euch selbst: http://www.bitskom.de/jubit/index.asp?mid_site=gallery_det.asp&dir=19.25.-26.10.2008%20JU%20Landestag%202008%20in%20Trier

"Septembertournee" beendet :-)

So, es ist vollbracht. Fließem, Neuerburg, Baustert, Fell, Seffern und Körperich waren zu berocken. Somit haben wir in diesem Monat eine ganze Reihe toller Auftritte gespielt, die bei uns einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Das haben wir nicht zuletzt einem begeisterungsfähigen und rockbaren Publikum zu verdanken. Wir danken euch sehr herzlich dafür! Hier könnt ihr euch z. B.

Erstes Heimspiel - Ehlenz wir kommen!!!

Am kommenden Samstag vollbringen wir unser erstes Heimspiel: Wir rocken zum ersten Mal als CORONA Ehlenz - den Ort, in dem wir vor ziemlich genau drei Jahren unseren aktuellen Proberaum bezogen haben. Zum Abschluss des 1. großen Nachtflohmarktes warten wir mit unserem rockigen Programm am Gemeindehaus auf. Freut euch mit uns und seid bei unserem Heimdebut dabei! Los gehts um 22 Uhr.

Heute geht's nach Bewingen!

Wir freuen uns darauf, heute in Bewingen zu rocken! Nach dem erfolgreichen Rock am See 2007 geht's jetzt in die zweite Runde... Die Temperaturen der letzten Tage laden doch zum längeren Verweilen ein (hoffen wir, dass es kein Gewitter gibt, das einen Strich durch die Rechnung macht).
Und noch eine gute Mitteilung: Unser Gästebuch ist wieder spamfrei, d.h. wir freuen uns wieder über eure Einträge (von Angeboten für solche Leute, die auf furzende Frauen o.ä. stehen, hatten wir nun wirklich genug...)
In diesem Sinne...

Neue Termine und neue Songs!!!

Endlich füllt sich unser Terminkalender für 2008 weiter. Freut euch mit uns auf den fast schon traditionellen Hexennachts-Gig am 30. April in Fließem im Gasthaus Litfaß, die Rocknacht im Rondell Gerolstein am 17. Mai anlässlich des 3. Gerolsteiner Tour-Festivals, ein Rock-Openair in Gerolstein-Bewingen am 30. Mai, auf die MSS-Party in Bitburg/Halle 300 am 14. Juni und vorab auch schon auf Fell und Ehlenz!!!

Ja, Corona rockt auch 2008 weiter ;-)

Hallo liebe Fans und die, die es noch werden wollen!

Uiuiuiui, nun ist schon März - wie schnell die Zeit doch vorbeihuscht.

Falls ihr euch gefragt habt, ob uns an unserem letzten Auftritt an Silvester etwas zugestoßen ist, hier die Antwort: Auch wir haben den Jahreswechsel gut überstanden und unplugged in 2008 reingerockt!

Inhalt abgleichen